Gerhard-Moll-Haus

Biergartensaison in Wolfis eröffnet

So, endlich haben wir es geschafft Bilder unsere neuen Gartenstühle zu erstellen. Ok, ganz neu sind die Stühle nicht, aber wir haben sie kostenlos von unserem Lieferanten, der Engelbräu Brauerein aus Rettenberg, erhalten. Vielen Dank dafür. 

Die Stühle, Tische und Sonnenschirme können von jedem Gast des Gerhard-Moll-Hauses genutzt werden.  Ist doch wirklich ein schönes Plätzchen im Garten, oder etwa nicht?

img_6727.jpg

Titelstory - 1846

Wir haben die Titelstory in der Zeitung mit den vier Buchstaben!

Ok, etwas übertrieben. Aber immerhin haben wir die Titelstory in der Zeitung mit den vier Zahlen - "1846" - dem offiziellen Vereinsorgan der TSG Backnang.

tsg1846_001.jpg

Erhältlich in vielen Backnanger Geschäften oder auf der TSG-Geschäftsstelle auf dem Hagenbach.

Sanierungsmaßnahmen "Gerhard-Moll-Haus" abgeschlossen

Haus ab sofort wieder freigegeben für Anmietung

(TT) Insgesamt benötigten wir 6 Arbeitskommandos mit fast 1.000 Arbeitsstunden der freiwilligen Helfer, um die erste große Sanierungsmaßnahme auf dem Gerhard-Moll-Haus abzuschließen. Vom 09. Mai bis zum 21. Juli 2013 ging die erste Bauphase. Die Arbeiten waren hart und anstrengende, aber der Zusammenhalt , der Spaß und die Freude gemeinsam ein Ziel zu erreichen, entschädigte für die Strapazen.

Gerhard-Moll-Haus, Wolfis - WIEDERERÖFFNET für Publikumsverkehr

dsc_0520_0.jpg

Hurra, wir haben es geschafft. WIR sind geschaft,...

...aber glücklich das Gerhard-Moll-Haus für den allgemeinen Publikumsverkehr wieder zu eröffnen. Das sechste Arbeitskommando vom 21./22.07.2013 verlangte den freiwilligen Helfern nochmals alles ab. Mit sieben Männern und drei Frauen haben wir nochmals alles gegeben, um das Haus einer Endreinigung zu unterziehen und die Restarbeiten abzuschließen.

Arbeitskommando VI, Wolfis (Allgäu) 20./21.07.2013

H E L F E R  gesucht! EILT sehr! -> am Wochenende müssen wir fertig werden!

Für unseren sechsten Arbeitseinsatz in Wolfis am 20./21.07.2013 suchen wir dringend noch freiwillige Helfer!

Wir müssen das Haus in eine betriebsbereiten Zustand versetzen, damit wir es für den Publikumsverkehr wieder freigeben können.

Unser Profihandwerker werden in Laufe der Woche fertig sein. D.h. wir können bzw. müssen nun die Küche und den Aufenthaltsraum einer Großreinigung unterziehen. Der Fliesen im neue Sanitärbereich im OG sowie in den WCs im EG müssen ebenfalls noch abgewaschen werden. Es gibt also viel zu tun und es wäre toll, wenn wir weitere Helfer hierfür gewinnen könnten.

Dem Stammpersonal geht langsam aber sicher die Luft aus. Neues, frisches Blut tut not.

Interessierte Helfer melden sich bitte bei unserem Orga-Leiter Dirk Veeser unter Tel.:07191 / 906 500.

Die Bilder vom Arbeitseinsatz V vom 13./14.07.2013 sind im Bautagebuch Teil 4 bereits online!

Seiten