News - Nordisch

Zu unseren Partnern:

BaWü in Rohrmoos, 15. - 16.02.2020

Am Wochenende fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Langlauf in Rohrmoos statt. In einem kleinen Tal bei Oberstdorf trafen sich 196 Sportler aus ganz Baden- Württemberg. Am Samstag starteten die Läufer auf der langen Distanz. Auf der anspruchsvollen Loipe hatten die Kinder und Jugendlichen den Vorrang. Danach ging es für die Erwachsenen ab U16 auf die 3x 3,1 km Runde. Bei + 6°C und Sonne wurde im Massenstart gestartet, und als erster ging Marco Werder U18 für die TSG Backnang Skiabteilung in die Spur. Nach 29,18 min kam er ins Ziel und wurde 11er.

Auf zum Endspurt!

Bald ist es so weit. Aus einem abentlichen:" was sind unsere nächsten Ziele?", wird am 1. März ernst. Dann werden Patrick, Gerhard und Michael beim 99. Wasa- Lauf in Schweden an den Start gehen. Knapp zwei Jahre wurde für das Ziel trainiert. Bei Wind und Wetter, da kennt Trainerin Raili keine Gnade. Sie erstellte monatliche Trainingspläne um sie zu unterstützen und zu motivieren. Jetzt sind sie bereit für die 90 km lange Strecke. Wir wünschen ihnen bei ihrem Vorhaben viel Erfolg.

Ski-Trail in Tannheimer Tal, 17. - 19.01.2020

Der Skitrail Tannheimer Tal wurde vom gewohnt letzten Januar-Wochenende wegen des Langlauf Weltcups und der gleichzeitig stattfindenden Vor-WM in Oberstdorf um eine Woche nach vorne verlegt. Die Schneelage hat die Veranstalter veranlasst, den Startort der Wettkämpfe zu verlegen. Von Tannheim nach Nesselwängle, bzw. Grän/Haldensee. Da die Originalstrecken nicht belaufen werden konnten, standen Alternativstrecken für die Durchführung parat.

Trainingslager

Am 2. Adventwochenende trafen sich die Nachwuchslangläufer im Allgäu zum alljählichen Trainingslager. Der erste Kontakt im Schnee war sehr erfolgreich. Im Balderschwang lag schon Schnee, aber gespurt war noch nicht. Kein Problem für die Backnanger. Sie spurten sich ihre Loipe selber und trainierten ohne Stöcke die klassicher Technik bis zum Mittag. Nach einer kleinen Pause gings noch für die, die Lust hatten, in Skatingtechnik weiter.
Am Sonntag gings wieder Richtung Scheunenloipe, wo sie mit viel Spaß und Spiel Gleichgewichtsübungen machten.

Firmenbiathlon am 10.09.2019

Rang 4 für unser Team beim 1. Backnanger Firmenbiathlon auf dem Eugen-Adolff-Sportplatz - Herzlichen Glückwunsch !
Es waren insgesamt 30 Teams am Start. Die Sportlerinnen und Sportler durften 3 Runden je ca. 350 m laufen, dazwischen liegend und stehend schießen. Nach der Vorrunde kamen die sechs zeitschnellsten Teams ins Finale. Mit dabei im Finale war auch unser Team mit Patrick, Simon und Marco.

Skadi Loppet in Bodenmais, 16. - 17.03.2019

Am Wochenende fand das letzte Rennen der Langläufer statt. Dafür ging es für Patrick, Gerhard und Raili Werder, sowie für Michael Kahle nach Bodenmais in den Bayrischen Wald. Das Höhenprofil ist hier sehr anspruchsvoll und durch die warmen Temperaturen in den vergangenen Tagen und den Regen war der Schnee grießlig und schwer. Dadurch wurde die Loipe tief und anstrengend zum Laufen. Dort lief Patrick, Herren 21, Gerhard, Herren 51 und Raili, Damen 51, am Samstag 17 km im Skating und belegten am Ende der Saison hervorragende Plätze.

Podestplatz für Raili

Der Ganghoferlauf in Leutasch zählt zu den größten Volksläufen in Österreich und ist seit 2012 Teil des Euroloppet. Am Wochenende (9.-10.03.2019) trafen sich wieder zahlreiche Skimarathonläufer aus den verschiedensten Ländern, um sich in klassischer Technik sowie im Skating zu messen. Darunter auch fünf Läufer aus der Skiabteilung.

Seiten