Trainingsauftakt in Hintertux alpin

TSG Renn-Team alpin zum Trainingsauftakt zusammen mit dem SC Hohenacker auf dem Hintertuxer Gletscher. (kj)

Kaum waren die letzten Rennen im Frühjahr diesen Jahres absolviert, geht es schon wieder mit der Vorbereitung auf die kommende Saison los. Wie in vielen anderen Bereichen auch müssen Sportvereine über sinnvolle Kooperationen nachdenken, um die Zukunft ihrer Sportarten sicher zu stellen. Die TSG Backnang Ski will zukünftig mit dem Skiclub Hohenacker gemeinsame Aktivitäten planen und hat mit der gemeinsamen Trainingswoche auf dem Hintertuxer Gletscher Anfang November damit begonnen.

Rund 25 jugendliche Teilnehmer konnten eine Woche lang in kleinen Gruppen ihre Technik verbessern. Die Rennläufer absolvierten zudem eine Vielzahl von Trainingsläufen für Slalom und Riesenslalom.

5 Trainer aus Hohenacker und eine Trainerin aus Backnang sorgten für einen hervorragend organisierten Trainings- und Rennbetrieb. Nach dem sportlichen Tagesprogramm hatten die Kinder und Jugendlichen abends noch viel Spaß bei gemeinsamen Spielen oder Tischtennisturnieren. Das Backnanger Rennteam wurde von Dirk Junge, Klaus Jeck sowie Nina Reisser betreut. Da alle Teilnehmer von dieser Veranstaltung begeistert waren, ist die nächste gemeinsame Ausfahrt bereits geplant. Gleich nach Neujahr geht es für 4 Tage ins Allgäu auf die Hütte der TSG in Wolfis. Interessierte Kinder und Jugendliche, die ihre Technik verbessern und vielleicht auch Rennen fahren wollen, sind jederzeit herzlich willkommen.