SSV Finale am Kniebis, 4. März 2017

Bei frühlingshaften Temperaturen trafen sich die Langläufer des schwäbischen Skiverbandes zum Abschlussrennen am Kniebis. Es war schwierig für die Techniker, die Ski richtig zu präparieren, mal war Schatten, mal schien die Sonne auf die Loipe. Im Massenstart ging es in klassischer Technik ab S14 zweimal in die Nachtloipe. Marco W., S14, wurde nach fünf Kilometer fünfter. Anna K. lief bei den Schülerinnen 15 ebenfalls auf den 5. Platz. Lisa L. komplettierte das Ergebnis mit einem 5. Platz.
Für Anna und Marco ist die SSV Rennsaison vorbei. Sie fahren nach Ruhpolding zum letzten Deutschen Schüler Cup Rennen in dieser Saison. Für die restlichen Rennläufer steht das Silvester Rennen, das wegen Schneemangels mehrmals verschoben wurde, am kommenden Sonntag noch auf dem Programm.