Sommerbiathlon in Bartholomä am 10.Juli 2016

Bei dem VR-Tag des Talents und Sommerbiathlon in Bartholomä haben unsere Schüler- und Jugendläufer sehr gute Ergebnisse erzielt. Die Jüngeren bis Schüler 12 durften an einem Erlebnislauf mit Geschicklichkeitsaufgaben über 800m bzw. 1000m laufen. Unsere jüngsten Sportler Julius Hoffmann und Julian Behrendt S11 zeigten, dass sie im Frühjahr gut trainiert hatten. Beide liefen aufs Podest, Julius wurde zweiter vor Julian.  
Beim Sommerbiathlon mit 4 Mal liegend schießen und 4 Laufrunden je 600m, 800m, 1200m oder 2000m wurde die Laufstrecke in den Wald verlegt, damit die Sportler nicht in der Hitze einen anstrengenden und in der Sonne liegenden Berg bezwingen mussten. Anna Kahle S15 belegte den dritten Platz. Sehr gut lief es auch für Lisa Lanzel S16, die bei einem großen Starterfeld siegte. Auch für Patrick Werder lief alles rund. Mit Tagesbestzeit über die vier Mal 2000m lief er der Konkurrenz davon und holte sich den Sieg.