Hauptversammlung

Knapp 60 Mitglieder erschienen zur unserer Hauptversammlung am Freitag Abend den 5. Mai  im Hofgut Hagenbach.
Nachdem Tobi, alle Mitglieder herzlich willkommen hieß, ging es auch gleich mit den Berichten aus den verschiedenen Bereichen los. Anfang machte Sportwart Raili, sie zeigte wieder einen gelungenen Film über das gesamte Jahr und erntet viel Lob. Skischulleiter Peter freut sich über Neuzugänge bei  den Skilehrern und hofft so auch auf neuen Schwung im Bereich Alpin. Erneuerungen gibt es bezüglich der Reservierung auf der Gerhard- Moll- Hütte in Wolfis. Diese Änderungen wurden im Zuge der Fremdenverkehrsabgabe der Gemeinde Rettenberg notwendig. Nach reichlichen regergieren und prüfen ist seit Anfang des Jahres ein neues Buchungsprogramm im Einsatz. Dirk erklärte das System  ganz genau und stand auch später für alle Fragen Rede und Antwort.  Susanne Böhle, die über 17 Jahre für die Reservierungen anlaufpunkt war, gibt ihr Amt an Tanja Veeser und Andrea Hoffelner- Trunzer ab ( weitere Infos auf unserer Homepage: www.tsg-backnang-ski.de). Nochmals vielen Dank für Deine jahrelange gute Arbeit! 
Kassenwart Klaus Wengert ist mit dem Kassenstand zufrieden und bedankt sich bei seinen Kassenprüfern. Nachdem der Vorstand von Rainer Mögle (1. Vorstand der TSG Backnang) entlastet wurde, standen die Neuwahlen auf dem Programm. Abteilungsleiter, Sportwartin Nordisch, Kassenwart und Kassenprüfer wurden einstimmig wieder gewählt. Neben den Ehrungen zur Abteilungszugehörigkeit, wurden Tobi und Klaus mit der Silbernadel für besondere und langjährige Leistungen in der Abteilung geehrt.
Nach dem öffentlichen Teil, fand bei gutem Essen die Winterabschlussfeier statt.