Deutscher Schüler Cup, 11.-12.02.2017

Am Wochende fand der 2. Deutsche Schüler Cup im Langlauf in Krün statt. Mit dabei waren Marco W. und Anna K. Für Samstag war ein Technik Parcours aufgebaut. Da es Nachts sehr kalt wurde, war die Strecke sehr schnell. Es ging über Wellen, enge Kurven, Slalom bergauf und Salom bergab, über eine Schanze... Beim ersten Lauf war  Marco mit seiner Leistung  nicht zufrieden, er weiß, dass er es besser kann. Da es beim Starten ein Durcheinander gab, mußte der erste Lauf wiederholt werden.Dafür entfiel der zweite Durchgang. Bis diese Entscheidung durch die Rennleitung beschlossen wurde, war es Mittag. Bei Sonnenschein und inzwischen Plus Graden, weichte die Piste auf. Der Schnee wurde schwer und sulzig. Marco konnte im zweiten Lauf besser zeigen, was er kann und wurde 30. mit 58 sec Rückstand. Hier ging es sehr eng zu. Anna konnte im zweiten Durchgang Plätze gut machen und wurde 38.
Am Sonntag wurde klassich gelaufen. Beide durften zweimal in die 2,5 km Runde. Marco wurde 22. und holte sich wichtige Punkte. Anna war trotz ihres 40. Platz glücklich über ihr Ergebnis.