Skigymnastik

Wiederholt sich wöchentlich jeden Donnerstag 9 times außer Do Nov 03 2016.
Donnerstag, 13 Oktober, 2016 -
20:00 bis 21:30
Donnerstag, 20 Oktober, 2016 -
20:00 bis 21:30
Donnerstag, 27 Oktober, 2016 -
20:00 bis 21:30
Donnerstag, 10 November, 2016 -
20:00 bis 21:30
Donnerstag, 17 November, 2016 -
20:00 bis 21:30
Donnerstag, 24 November, 2016 -
20:00 bis 21:30
Donnerstag, 1 Dezember, 2016 -
20:00 bis 21:30
Donnerstag, 8 Dezember, 2016 -
20:00 bis 21:30
Donnerstag, 15 Dezember, 2016 -
20:00 bis 21:30
Reisbachhalle Backnang-Waldrems

Kurs 1 bis Weihnachten

Leitung: Sabrina Reh

Beginn: 20:00 Uhr

Ende: 21:30 Uhr

Wir gratulieren zur bestanden Skilehrer-Prüfung

Die Skiabteilung freut sich rechtzeit vor der neuen Saison 2016/2017 drei Übungsleitern Alpin zur bestandenen Prüfung gratulieren zu dürfen:

Unserer Lara Junge gratulieren wir zur bestanden Prüfung "DSV-Grundstufe Alpin" , Luca Weik gratulieren wir zum "DSV-Instructor Alpin" sowie "Trainer B Breitensport" und Timo Bass gratulieren wir ebenfalls zum "DSV-Instructor".

Fehlt nur noch der Schnee, damit Ihr zeigen können, was Ihr gelernt habt.

 

Sommervereinsmeisterschaft 2016

Am 18. September 2016 findet unsere traditionelle Sommervereinsmeisterschaft auf dem Sportplatz am Hagenbach in Backnang statt.

Treffpunkt ist um 10:30 Uhr auf dem Sportgelände Hagenbach in Backnang.

Es sind alle eingeladen, ob Sportler, Zuschauer oder "Fanclub".

Im Anschluss möchten wir wieder gemeinsam grillen. Würste, Fleisch, Brötchen, Bier und sonstige Getränke sind vorhanden.

WICHTIG: Sollte es am Sonntag regnen, werden wir die Veranstaltung absagen.

Langlauf Jugend bezwingen die Alpen

Anna und Marco haben dieses Jahr eine gigantische Aufgabe in der ersten Ferienwoche bewältigt. Sie fuhren in 7 Tagen mit den Mountainbikes knapp 500 km und 10.000 Höhenmeter von Wolfis nach Riva del Garda. Dafür fingen sie schon im April mit dem Training an. Über 1.000 Kilometer in vier Monaten. Es wurde auch Trainingseinheiten im Gerhard- Moll Haus absolviert, bei Wind und Wetter, sogar mit Schneefall. Die ganze Mühe hat sich gelohnt:
1.       Tag: Wolfis- Elmen
Bei Regenwetter ging es los, über Wertach ins Tannheimer Tal, vorbei am Haldensee ins Lech Tal nach Elmen.

Seiten